Videosprech­stunde

Ab 01.07.2020 bieten wir Ihnen als zusätzliche Terminmöglichkeit eine Videosprechstunde. Dies kann Ihnen Wartezeit und Anfahrtswege in unsere Praxis sparen, v.a. für Berufstätige oder bei eingeschränkter Mobilität. Dabei nutzen wir einen von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zertifizierten Videodienst (sog. Telekonsil). Aktuellste Verschlüsselungen ermöglichen eine sichere Kommunikation mit unserer Praxis.

Sie benötigen nicht mehr als einen einfachen Internetzugang sowie Mikrofon, Kamera und Lautsprecher (per Computer, Tablet oder Smartphone).
Dabei vereinbaren Sie wie gewohnt einen Termin per Telefon oder alternativ per Mail mit unserer Anmeldung. Wir teilen Ihnen einen Link und Einwahlcode für die Videosprechstunde mit. Am Tag der Videosprechstunde bitten wir Sie, sich etwa zehn Minuten vor Ihrem Termin über die entsprechende Internetseite einzuwählen. Der Arzt wird Sie dann aus dem Online-Wartezimmer ins digitale Sprechzimmer aufrufen.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Anliegen per Videosprechstunde zu klären sind. Bitte teilen Sie daher schon bei Terminvereinbarung den Behandlungsanlass mit. Ggf. kann auch ein einfaches Telefonat mit dem Arzt Ihre Frage rascher beantworten. Unsere Mitarbeiterin wird Sie beraten.

Auch Hausbesuche sind ab dem 01.07.2020 mit telemedizinischer Versorgung möglich.
Hier erfahren Sie mehr dazu.